Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=21469
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Klemmschwester in der Country-Szene


#1 paren57Ehemaliges Profil
  • 29.04.2014, 07:12h
  • "Was die Serie schafft, ist auch einem homophoben Publikum zum Beispiel den echten Country-Fans, die "Nashville" schauen zu zeigen, wie schrecklich es ist, einen Menschen in solch eine Situation zu zwingen."

    Bei dem Teil des Publikums, der wohlwollend bis indifferent ist, kann ich mir Mitgefühl vorstellen. Hardcore-Homophobe werden sich eher daran ergötzen und den Finger heben: Seht, was passiert, wenn ihr aus Gottes Schöpfungsplan herausfallt. Und sie werden natürlich eine professionelle Umpolung anbieten.

    Es darf ja auch nicht ganz außer Acht gelassen werden, dass Homophobe in der Regel nicht nur schwulenfeindlich sind, sondern auch anderen Minderheiten gegenüber negativ eingestellt sind. Die brauchen einfach Feindbilder und Schwächere, auf denen sie herumtrampeln können, für das eigene Ego.
  • Antworten » | Direktlink »