Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22064
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Uganda: Homosexualität "kein Menschenrecht"


#9 hypathia
  • 06.08.2014, 17:31h
  • >Der Politiker hatte in der Vergangenheit immer wieder argumentiert, dass Homosexualität von europäischen Kolonialherren importiert wurde und diese Verhaltensweise "unafrikanisch" sei.<

    Ach ja?! Und was ist mit der christlichen Religion? Die ist ja wohl auch von europäischen Kolonialherren eingeschleppt worden und noch viel mehr als unafrikanisch!
    Diese verdummbibelten, gehirnparasitverseuchten Religioten sind doch echt der allergrößte Abschaum!
    Und Religionen im Allgemeinen sind das größte Übel dieser Welt!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel