Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22161
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Verfassungsrichterin Baer beim Positiventreffen


#1 m123Anonym
  • 22.08.2014, 11:37h
  • Das Bundesverfassungsgericht ist in Sachen Gleichstellung eine Schnecke.

    Der Ausschluss gleichgeschlechtlicher Paare vom Recht auf Eheschließung ist meines Erachtens ein klarer Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz in Artikel 3 Absatz 1 des Grundgesetzes.

    Eigentlich müsste ein gleichgeschlechtliches Paar klagen und eine Richtervorlage die Eheöffnung schleunigst dem Bundesverfassungsgericht zur Entscheidung vorlegen und das Bundesverfassungsgericht müsste dann eigentlich sofort für die Eheöffnung entscheiden!!!

    In den USA und anderen Ländern haben höchste Gerichte doch auch bereits die Ehe geöffnet und die Klagen sind vergleichsweise zügig auf dem Weg zum höchsten Gericht gewesen. Warum sollte das ausgerechnet in Deutschland nicht möglich sein???
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel