Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22411
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Katholischer Bischof: Homo-Ehe führt zu Mensch-Hund-Ehe


#11 Frida KahloAnonym
#12 MiepmiepAnonym
#13 SebiAnonym
  • 02.10.2014, 17:38h
  • Und ich dachte schon, die Pädophilie der Kinderschänder-Sekte sei gefährlich. Da bin ich froh, dass dieser Typ uns aufklärt, wo die wirkliche Gefahr liegt...
  • Antworten » | Direktlink »
#14 sperlingAnonym
  • 02.10.2014, 18:44h
  • die gedankliche fixierung auf menschenopfer ("lamm gottes") scheint die fähigkeit zu beeinträchtigen, menschen und tiere zu unterscheiden. faszinierend.

    >"Homosexuelle hätten zum Ziel, die traditionelle Ordnung zu "vernichten" und eine neue Ordnung aufzubauen."

    schön wär's, aber diese zeiten sind wohl leider vorbei. dafür helfen glücklicherweise viele heteros mit, die "ordnung" endlich zu beenden, in die sich das kasperle zurückträumt.
  • Antworten » | Direktlink »
#15 MarekAnonym
  • 02.10.2014, 18:53h
  • Diese Sekte muss ihre Mitglieder dumm halten, um sie auf Linie zu bringen.

    Deshalb reden die so einen Schwachsinn...
  • Antworten » | Direktlink »
#16 FoXXXynessEhemaliges Profil
#17 Julian SAnonym
  • 02.10.2014, 18:57h
  • Ist der wirklich dem Wahnsinn so sehr verfallen, dass er das echt glaubt? Oder will der nur von den Verbrechen seiner Kinderficker-Sekte ablenken?

    So oder so:
    diese Katholen sind abgrundtief verdorben! Dieses Schüren von Hass hat mit Religiosität rein gar nichts mehr zu tun.
  • Antworten » | Direktlink »
#18 Carsten ACAnonym
  • 02.10.2014, 18:59h
  • Sind für diesen Perversen Menschen dasselbe wie Hunde? Oder wie kommt er sonst auf diesen Vergleich?
  • Antworten » | Direktlink »
#19 AlexAnonym
  • 02.10.2014, 19:02h

  • Wenn der Papst den nicht entlässt, muss ich davon ausgehen, dass er seine Meinung teilt.
  • Antworten » | Direktlink »
#20 FrageAnonym
  • 02.10.2014, 19:04h
  • Was ist wohl verdorbener?

    Die einvernehmliche Liebe zwischen zwei erwachsenen Menschen oder die zahlreichen Verbrechen (u.a. Kindesmissbrauch) der katholischen Kirche?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel