Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2266
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Das bunte Symbol der Community


#1 spankyAnonym
  • 14.01.2005, 03:06h
  • Hallo Ihr Lieben,
    Die Idee die Regenbogenfarben als Zeichen der Verbundenheit, wie bei der Aids-Epidemie gezeigt, ist auch nicht so ganz auf dem "Mist" von Gilbert gewachsen. Wenn Gilbert allerdings ein Adoptivkind der grossen Josephine Baker ist, hat er die Idee einfach ein wenig der Mutter abgekupfert. Josephine hat nämlich bereits 1950 als Zeichen der Zusammengehörigkeit aller Rassen die Regenbogenfibel geschrieben. Ihre 10 Adoptivkinder nannte sie die Regenbogensippe.
    Gruss Spanky
  • Antworten » | Direktlink »