Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22862
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Standesbeamter diskriminiert Homo-Paare


#58 goddamn liberalAnonym
  • 12.12.2014, 12:50h
  • Antwort auf #55 von Adrien
  • Die schweren Geschütze sind angesichts der Geschichte unseres Landes und angesichts des Gleichbehandlungsgrundsatzes berechtigt.

    Von Shitstprms halte ich nichts.

    Aber sehr viel von Abwehr im Namen von Recht und Gesetz.

    Du scheintst mir viel zu ängstlich gegenüber von Dir angenommenem Kleinstadtgerede.

    Vielleicht sind die Ratzeburger ja menschlicher als Du denkst.

    Falls es einige nicht sein sollten, ist es gerade gut, solchen Menschen zu zeigen, dass wir gleichberechtigte Staatsbürger sind und keine Objekte, mit denen man in altdeutscher Tradition machen kann, was man will.

    Bei Leuten, die das Verhalten des Standesbeamten smypthisch finden, muss ich mich nicht beliebt machen.

    Das geht nämlich sowieso nicht.

    Da kann man sich so klein machen, wie man will.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #55 springen »

» zurück zum Artikel