Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22862
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Standesbeamter diskriminiert Homo-Paare


#84 AdrienEhemaliges Profil
  • 13.12.2014, 00:29h
  • Antwort auf #77 von TheDad
  • Zwischen "Integrität" und der von dir ins Spiel gebrachten "Beliebtheit" von Berufsgruppen besteht ein erheblicher Unterschied.

    Integrität (Unbescholtenheit, Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit, Rechtschaffenheit...) hat auch nichts mit den von den Beamten konkret "betreuten" Personengruppen (z.B. Polizist - Straftäter, geblitzte Autofahrer / Steuerfahnder - geprüfte Betriebe) zu tun, sondern ist losgelöst von der jeweiligen Tätigkeit, auf den gesamten Berufsstand bezogen zu beurteilen.

    Und noch kurz zu den Lokführern:
    Wäre man vor Jahren nicht in den Privatisierungswahn verfallen, so dass beamtete Lokführer mittlerweile ein Auslaufmodell sind, gäbe es auch die jetzige Streikproblematik nicht.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #77 springen »

» zurück zum Artikel