Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22862
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Standesbeamter diskriminiert Homo-Paare


#112 AdrienEhemaliges Profil
  • 15.12.2014, 18:39h
  • Antwort auf #108 von Lars
  • Eine entsprechende, "bessere" Verhaltensweise hatte ich auch nicht angeraten.

    Dass die hier geäußerte "Bitte um Sachlichkeit", #45, ich ergänze: und Mäßigung, bei einem losgetretenen Shitstorm eingehalten wird, ist bereits aufgrund des hier im Forum herrschenden Umgangstons illusorisch.

    Natürlich hätte der Beamte hier zuerst mit seinem Vorgesetzten sprechen sollen.
    Andererseits hätte es auch der besagten Dame gut zu Gesicht gestanden, insbesondere da sie dort Stadträtin ist, zunächst das Gespräch mit dem Vorgesetzten oder dem Bürgermeister zu suchen und nicht gleich "ihre" Verwaltung in der Öffentlichkeit herabzusetzen. Dabei ist allerdings auch zu berücksichtigen, wie und insbesondere in welchem Ton sich der Standesbeamte am Telefon gegenüber den beiden Damen genau geäußert hat. Da das nicht bekannt ist, bleibt alles mehr oder weniger Spekulation.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #108 springen »

» zurück zum Artikel