Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22921
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
18-Jähriger liebt 80-Jährigen


#53 Robby69Ehemaliges Profil
  • 25.12.2014, 17:04h
  • Antwort auf #37 von FoXXXyness
  • Ich sag's ja: Intoleranz ohne Ende von Dir. - Kennen wir ja schon.
    Und ganz nebenbei bemerkt, Schätzchen, mich 16 hatte ich auch schon mal was mit einem verdammt heißen Typen, der 71 war. - Und kein Mensch hat da irgendwie abgelästert. Warum sollten sie auch?! War schließlich unsere Sache. Ja, wenn jemand 71 ist, dann ist sexmäßig nicht mehr ganz so viel bzw. so oft drin wie bei einem, der von mir aus grad mal 19 ist. Na und?! Deswegen kann der Sex trotzdem verdammt geil sein.
    Und auch wenn's solche ignorante Typen wie Du nie kapieren werden - man kann von jemandem, der so viel älter ist als man selbst, eine verdammte Menge lernen. - Und damit meine ich jetzt nicht nur in sexueller Hinsicht, sondern auch, was das Leben oder auch geschichtliche Entwicklungen angeht. - Oder zum Beispiel auch, wie es für einen Mann 1968 war, nach dem § 175 verurteilt zu werden und welche "Auswirkungen" - im negativen Sinne - das auf das ganze Leben des betreffenden Schwulen hatte.
    Es war eine verdammt schöne Zeit, die wir miteinander verbringen durften - und ich möchte sie nicht missen.
    Wirklich schade, dass Du anscheinend nur in der Lage bist, in Klischee-Schubladen zu denken - aber nicht, über Deinen eigenen Tellerrand mal zumindest ein bißchen rauszuschauen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #37 springen »

» zurück zum Artikel