Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=22994
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Russland verbietet Transsexuellen und Dildo-Fans das Autofahren


#26 SofiaBerlinProfil
  • 09.01.2015, 19:38hBerlin
  • Antwort auf #22 von JulianoRhein
  • Verstehe auch nicht ganz was dein Kommentar mit dem Artikel zu tun hat. Lange nicht jede Transsexuelle fühlt sich im falschen Körper geboren, trotzdem sollte jede Transsexuelle ein RECHT auf Zugang zu allen möglichen medizinischen Leistungen bezüglich Geschlechtsumwandlung haben, auch im Minderjährigen Alter. Und der für mich einzige rationale Grund warum Transsexualität noch im WHO-Katalog zu finden ist, ist die Tatsache, dass dadurch eine komplette Kostenfinanzierung der Behandlungen durch Krankenkassen erfolgen kann und damit ein kleiner Teil der hohen finanziellen Belastung gelindert wird, die die meisten Transsexuellen haben. Es sollte auch hier erwähnt werden, dass ein unglaublich großer Teil der Transsexuellen Frauen sich prostituieren muss bzw. als Sexarbeiter den Lebensunterhalt bestreiten müssen, da eine Integration in den deutschen Arbeitsmarkt für viele aufgrund von Diskriminierung, Vorurteilen und Schutzlosigkeit praktisch unmöglich ist.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #22 springen »

» zurück zum Artikel