Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=23168
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
DAH kritisiert Pläne zur Kondompflicht


#6 Dont_talk_aboutProfil
  • 05.02.2015, 23:20hFrankfurt
  • Ich habe selber keine praktischen Erfahrungen mit Paysex, diskutiere aber gerne im Römerforum mit, wo sich Heteros über FKK-Clubs (Sauna-Bordelle) austauschen.
    Von daher muss ich sagen, dass die Kondompflicht goldrichtig ist. Entscheidend ist nur, dass sie selbstverständlich auch für Oralverkehr gelten muss.

    In den FKK-Clubs is nähmlich FO Clubstandard. Die Damen müssen es de facto machen, weil sie sonst nicht gebucht werden (die Clubregeln sind so, dass FO-Verweigerinnen dies im Vorgespräch ankündigen müssen, ansonsten darf der Gast, der immer erst danach zahlt, ohne Kosten abbrechen).

    Mit dem neuen Gesetz kann man die Damen nicht mehr de facto zu FO zwingen, auch wenn es das natürlich weiter geben wird. Mir fehlt damit sämltiches Verständnis für die Kritik der Aids-Hilfe an dem neuen Gesetz. EIne Alternative wird ja auch nicht vorgeschlagen.

    Wenn man es einfach den Markt regeln lässt, gewinnt immer der Stärkere und das sind zur Zeit die Freier
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel