Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=23389
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Oklahoma: Parlament schafft standesamtliche Hochzeiten ab


#18 SilencioProfil
  • 12.03.2015, 09:17hBerlin
  • Antwort auf #1 von 23476uhgf
  • Man muss hier aber einschränkend sagen, wenn der Bundesstaat tatsächlich die Ehe als einen rein religiösen Akt für alle durchziehen möchte, könnte hier die höchstrichterliche Entscheidung aus dem Hobby Lobby Case zutreffen, der doch religiösen Gruppen explizit Diskriminierung erlaubt.

    Interessant ist jedenfalls, wie weit die GOP geht, um Grundrechte auszuhebeln, nur um, wie sie doch selbst immer wieder auch als Ablehnungsgrund nannte, dass es sich doch eher um eine Minderheitengruppe handelt. Bei diesem Gesetz sind weit mehr Heterosexuelle betroffen...es ist langsam wirklich krank, was da abgeht.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel