Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=23546
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Russland: Gericht ordnet Abschaltung von Online-Beratung für LGBT an


#1 hugo1970Ehemaliges Profil
#2 Die_ErdeAnonym
  • 07.04.2015, 17:23h

  • Und den "Kindertrick" versuchen die "Besorgten Eltern" hier auch. Übrigens alles Russlanddeutsche.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 RobinAnonym
  • 07.04.2015, 18:36h
  • Dürfen Schwule als nächstes nicht mehr in öffentliche Verkehrsmittel, in Schwimmbäder und Parks?

    Das gab es alles schon mal: damals war es Deutschland und damals waren es die Juden. Da fing es auch so an und wurde immer schlimmer.

    Und da auch Putin immer neue Buhmänner braucht, um sich innenpolitisch zu profilieren, wird auch er immer weiter machen, wenn er nicht gestoppt wird.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Robby69Ehemaliges Profil
#5 venice-89Anonym
  • 07.04.2015, 20:10h
  • Unglaublich... ich bin eigtl. ein friedlicher Mensch und wünsche kaum einem Menschen böses, aber PUTIN wünsche ich langsam echt eine schmerzhafte und tödliche Krankheit an den Hals -,-
  • Antworten » | Direktlink »
#6 Patroklos
#7 ImperialistWorldAnonym
#8 xHaraldxProfil
#9 PropagandastylAnonym
  • 09.04.2015, 09:25h

  • Schön wie euch allen egal zu sein scheint das es in den USA nicht besser ist !

    Aber das würde ja euer Weltbild zerstören, ihr lässt euch so herrlich einfach an der Nase rum führen das ich mich schon fast wieder schöne schwul zu sein.

    Ihr wollt gegen Vorurteile kämpfen und überzieht die Russen selber mit einer Tonne an Vorurteilen ect aber keine Ahnung wie die Lage im dem ach so tollen Staaten ist !

    Informiert euch doch mal unabhängig und selbstständig, statt alles nach zu plappern was die Presse so schreibt !

    EIN ARMUTSZEUGNIS
  • Antworten » | Direktlink »
#10 hugo1970Ehemaliges Profil

» zurück zum Artikel