Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=23654
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Der Fünf-Jahres-Plan des LSVD: Akzeptanz ohne Aber


#15 Axel HaaseAnonym
  • 27.04.2015, 03:56h
  • Der LSVD ist beim Thema Regenbogenfamilien praktisch ein Lesbenverein. Beim Thema Eizellspende und "Leihmutterschaft" interessiert sich der Verein leider weder für das Selbstbestimmungsrecht einer Eizellspenderin, noch für das Selbstbestimmungsrecht einer "Leihmutter" noch für die Rechte der Väter, noch für das Wohl der Kinder. Völlig dominant sind hier leider jene Lesben, die für sich entschieden haben, dass sie es einer Frau (z.B. aus den USA) absprechen, einem schwulen Paar dabei helfen zu wollen Väter zu werden. Selbst der Bundesgerichtshof ist hier fortschrittlicher als dieser Verein. Leider. Samenspenden werden selbstverständlich als große Errungenschaft gefeiert, gleichzeitig wird die Eizellspende verteufelt. Nundenn, es geht auch ohne den LSVD weiter.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel