Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=23934
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Ehe für alle: Berliner CDU lässt die Mitglieder abstimmen


#7 undertow_Anonym
  • 05.06.2015, 09:29h
  • Antwort auf #5 von retfgf4ertgr
  • Berlin hätte aber auch ohne diese Mitgliederbefragung nicht dafür gestimmt im Bundesrat. Und natürlich ist das allein die Schuld der CDU. Aber diese Mitgliederbefragung wird den Druck auf Merkel erhöhen, kommt sie doch aus ihrer eigenen Partei. Ich glaube, dass ihr DAS viel mehr zu denken geben wird, wenn die Mehrheit der Berliner Mitglieder pro Ehe für Alle ist.
    Vielleicht ziehen ja andere Landesorganisationen nach. Zu hoffen wäre es.

    Du hast aber vollkommen recht, dass man diese Befragung jetzt nicht als Beruhigungspille hinnehmen soll. Ganz im Gegenteil: der Druck muss aufrecht erhalten bleiben! Solange bis die Eheöffnung beschlossen ist!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel