Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=23962
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Eine Mischung aus CSD und Bibelstunde


#82 daVinci6667
  • 11.06.2015, 00:50h
  • Antwort auf #76 von Meleg29

  • "'Opfer' werden Täter Täter: Sie verändern was in Kirche und Gesellschaft."

    Nö, tun sie nicht. Sie verplempern bloss ihre wertvolle Zeit. Bis sich vielleicht mal was ändert ist dein Leben bereits vorbei.

    (Wer austritt ist eh raus....)

    Aus der Kirche ja, er tritt dafür in sein Leben ein und findet dadurch sich selber! Er kann in den Spiegel blicken...kann frei seine sexuelle Orientierung Leben... kann seine Eier und sein Rückgrat wieder spüren.., zahlt weniger Steuern... findet die besseren Männer.... (Welcher Schwule will schon was von Religioten? Das sind nicht viele! )
    Alles einfach unbezahlbar wertvoll!

    "Mit Mut und Mühe sich und die Welt verändern und Sinn finden..."

    Eben genau das Gegenteil ist der Fall!

    Ausser man ist Masochist und findet einen Sinn darin sich ständig den Kopf an der Kirchen-Wand blutig zu schlagen...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #76 springen »

» zurück zum Artikel