Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24111
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Andreas Gabalier: Homosexuelle sollten sich öffentlich zurückhalten


#47 UweStobbeAnonym
  • 30.06.2015, 19:34h
  • Müller produziert schon seit dem Wegfall der Subventionen in den neuen Bundesländern, fast nichts mehr in Deutschland, sondern in Rumänien und Tschechien. Müller hat nach der Wende Millionen kassiert, ein riesen Werk in Sachsen gebaut und als die Fördergelder zu Ende gingen, hat er dort alles zugemacht und alle Leute entlassen. Bei mir kommt schon lange nichts mehr aus dem Müller Konzern in den Einkaufskorb. Dazu gehören auch Produkt von Homann, Weyhenstephan, Nordsee....
    Da wundert es mich nicht, dass man ihn dort als Werbeträger einsetzt da er ja im letzten Jahr durch die Sendung "Sing meine Song" seine tränenrührende Familiengeschichte kund getan hat. Sein Bruder ist Profitänzer und bewegt sich schon dadurch in der Szene, wenn er nicht sogar selbst dazu gehört. Hoffentlich bekommt er nach diesen Äußerungen das was er verdient.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel