Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24111
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Andreas Gabalier: Homosexuelle sollten sich öffentlich zurückhalten


#96 VeganBearEhemaliges Profil
  • 07.07.2015, 13:16h
  • Antwort auf #95 von lena
  • Unsichtbar machen lassen / unsichtbar machen? Wegducken?

    Kommt ja überhaupt nicht in Frage!

    Soso. Wir sollen also "maßvoll" schwul sein - sprich: so, daß es bloß keiner mitbekommt.

    Dann möchte ich aber auch KEINERLEI "Belästigung" mehr durch heterosexuelles Küssen etc. sehen - weder in der Öffentlichkeit, noch im Film/Fernsehen, noch sonstwo. Ab jetzt ist dann auch für alle Heten "maßvolles" Verstecken angesagt. Und zwar so "maßvoll", daß es eben keiner mehr sieht und/oder sich davon "belästigt" fühlt.

    Potentielle Helfer? Ich glaub', es hackt - aber so richtig ordentlich. "Helfen" müßte man hier jemand ganz anderem.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #95 springen »

» zurück zum Artikel