Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24170
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Israel: Gesetze zur Zivilehe gescheitert


#23 SaschaHAnonym
  • 11.07.2015, 09:31h
  • Antwort auf #22 von LoreleyTV
  • Damit offenbarst Du, daß nicht nur falsch, sondern gar nicht informiert bist. Der sogenannte "Flüchtlingsstatus" vererbt sich nämlich bei den Palästinensern. Das heißt, damit es verständlich wird: Auch die Kinder und Enkelkinder die z.B. hier in Deutschland geboren wurden, gelten als "Flüchtlinge". Der Großteil der tatsächlich betroffenen Generation verließ ihre Ortschaften aufgrund von Aufrufen der arabischen Staaten und ihrer Führer, Zweck war das "leichtere Vorankommen" der Armeen der fünf arabischen Staaten, die Israel am Tag der Staatsgründung angriffen. Trainiert waren die angreifenden arabischen Streitkräfte zum Teil von ehemaligen SS- und Wehrmachtsoffizieren, die drei Jahre nach dem Ende der Nazibarbarei eine Chance gekommen sahen, ihr Vernichtungswerk fortzusetzen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #22 springen »

» zurück zum Artikel