Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24793
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Paris gibt Kampf um schwulen Vatikan-Botschafter auf


#12 DefragmentierungEhemaliges Profil
  • 10.10.2015, 20:07h
  • "Der praktizierende Katholik ... "

    Für die Community ist es natürlich schlecht, aber ein Gefühl von Gerechtigkeit muss auch erlaubt sein, dass das "praktizierende" Sektenmitglied Stefanini, die ganze Verachtung seiner von ihm selbst vertretenen menschenfeindlichen Ideologie in die Fresse geknallt bekommt. Er unterstützt offen und schambefreit einen höchst kriminellen Konzern, der seit Jahrhunderten für Verfolgung und Mord an Homosexuellen steht.

    "der Lebenstraum von Stefanini sei "tot" ..."

    Es ist gar sein Lebenstraum, in der Zentrale des Hasses mit zahngoldbehängten Kinderfickern, im weißen Spitzenkleid rituellen Kannibalismus zu feiern. *kotz* Was für ein erbärmlicher, irrer, sich selbst demütigender Kriecher! Ich kann nur hoffen, dass die Magischen hier im Forum aufmerken, denn das Beispiel Stefanini bestätigt erneut: Die allergrößten Kälber, wählen ihre Schlächter selber!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel