Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24827
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kardinal setzt Homo-Paare mit Nazi-Regime und IS gleich


#2 GeorgGAnonym
  • 15.10.2015, 12:58h
  • "Sarah, der vergangenen Monat in Regensburg auf Einladung von Gloria von Thurn und Taxis sein Buch "Gott oder nichts" vorstellen durfte"

    Das Vorwort wurde von Erzbischof Georg Gänswein geschrieben, der sich darin auf den früheren Papst Benedikt XVI bezieht. Gänswein ist einer der größten Homohasser der katholischen Kirche. Solche Leute wie er warten jetzt auf die Zeit nach Papst Franzikus, wo sie dann dort weiter machen können, wo Benedikt aufgehört hat.
    Das, was die "Fürstin" Gloria von Thurn und Taxis zu diesem Thema sagt, zählt nicht, weil diese Frau zu dumm ist, um kompliziertere Zusammenhänge zu verstehen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel