Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24844
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Studie: Jeder 20. LGBTI wird aus Hass verprügelt


#131 LarsAnonym
  • 21.10.2015, 20:45h
  • Antwort auf #119 von HonestAbe
  • "Warum ist Dir die Frage zu klar umrissen?"

    Weil sie kein Interesse an einer Antwort verrät, die über das Plakative hinausgeht. Soweit waren wir schon mal. Außerdem ist mir die fiktive Firma zu klein und übersichtlich. Weltkirchen wären dann schon eher mit einem ganzen Industriezweig zu vergleichen.

    Umgekehrt würde ich dann auch fragen können, ob man auch dann noch ein legal produziertes Pornovideo kaufen würde, wenn man weiß, dass der Besitzer der Firma oder sogar die Darsteller katholisch sind. Wäre aber genauso spitzfindig.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #119 springen »
#132 hugo1970Ehemaliges Profil
#133 HonestAbeProfil
  • 22.10.2015, 14:02hBonn
  • Antwort auf #131 von Lars
  • "Weil sie kein Interesse an einer Antwort verrät, die über das Plakative hinausgeht."

    Häh?

    "Außerdem ist mir die fiktive Firma zu klein und übersichtlich."

    Zu klein und übersichtlich? Kein Problem! Gehen wir davon aus, dass der Konzern eine Größe von Sony hat und plötzlich kommt Sony Pictures Entertainment auf die Idee auch Kinderpornos zu produzieren. Würdest du von diesem Konzern noch irgendwelche Produkte kaufen? Also ich ganz klar nicht! Boykott des gesamten Konzerns der ja letztlich das Sagen hat wäre die einzige moralisch korrekte Antwort. Vergleichbar mit einem Kirchenaustritt.

    "Umgekehrt würde ich dann auch fragen können, ob man auch dann noch ein legal produziertes Pornovideo kaufen würde, wenn man weiß, dass der Besitzer der Firma oder sogar die Darsteller katholisch sind."

    Häh?

    "Wäre aber genauso spitzfindig."

    Spitzfindig ist hier gar nichts! Du willst dich nur mal wieder aus der Affäre winden und ja keine klare Position beziehen, das ist alles!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #131 springen »

» zurück zum Artikel