Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24866
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Die 16 dümmsten und widerlichsten Zitate aus "Die große Verschwulung"


#11 CarstenFfm
#12 reiserobbyEhemaliges Profil
  • 21.10.2015, 14:02h
  • Pirinçci über Deutschland:
    "Deutschland, wie wir es kennen, und das deutsche Volk werden untergehen!"

    denn ist das Volk mal weg, hat es wieder Platz für Menschen, das Leben kann beginnen, sind die Köpfe frei zum Denken
    www.youtube.com/watch?v=5urPuvalvPk
  • Antworten » | Direktlink »
#13 Just meAnonym
#14 reiserobbyEhemaliges Profil
  • 21.10.2015, 14:19h
  • Antwort auf #2 von Ehla
  • Akif P. ist ein Deutscher, auch wenn das völkisch-nationalistisch denkende Menschen anders sehen.
    Dass er einen Migrationshintergrund hat, ist hingegen wahr. Das macht ihn aber nicht zu einem Türken. Er ist also ein Deutscher mit Migrationshintergrund, der glaubt, es sei eine Integrationsleistung sich deutschen, rechtsextremen Positionen anzunähern.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »
#15 LorenProfil
  • 21.10.2015, 14:27hGreifswald
  • Wieviel Jauche muss dieser Herrenmenschen-Clown (" ... die überwältigende Mehrheit der Frauen steht auf dominante Männer", ja ne, is klar) eigentlich im Kopf haben um solch ein Kloakenbändchen zusammenzuschustern? Ressentiments, niedergeschrieben für Seinesgleichen, gedanklich und sprachlich soweit jenseits des Erträglichen, dass das Wort "Niveau" hier unangebracht erscheint.

    Wer sich an der Verbreitung dieser mindestens diffamierenden Hetzschrift in irgendeiner Weise beteiligt, fördert unmittelbar Menschenfeindlichkeit und trägt zu einem immer gewalttätiger werdenden gesellschaftlichen Klima bei.
  • Antworten » | Direktlink »
#16 JogoleinProfil
#17 LorenProfil
  • 21.10.2015, 14:43hGreifswald
  • Antwort auf #9 von goddamn liberal
  • Beim selben Verlag erscheint heute auch die Schmähschrift "Homosexualität gibt es nicht".
    Pirincci-Verleger Hoof ist übrigens nicht mehr Mitglied der Grünen, da ihm diese Partei gesellschaftspolitisch zu weit links angesiedelt war. Nicht verwunderlich bei den neorechtsradikalen Elaboraten, die er herausbringt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #9 springen »
#18 reiserobbyEhemaliges Profil
#19 MariposaAnonym
  • 21.10.2015, 15:27h
  • Völkisches und rassistisches Gedankengut gibt es nunmal völlig unabhängig von der Nationalität und Herkunft, das Nazitum war "lediglich" die arische Variante.... Ich hoffe, daß diesem widerlichen Typen nach dem Auftritt bei der Meute in Dresden der Prozess gemacht wird. Solche Hetze darf hierzulande nicht geduldet werden !!!!
  • Antworten » | Direktlink »
#20 ursus
  • 21.10.2015, 15:42h
  • Antwort auf #11 von CarstenFfm
  • >"Viel zuviel Aufmerksamkeit für dem Blödmann."

    wenn so aggressiv gegen menschen angehetzt wird, dann ist "nichts sehen, nichts hören, nichts sagen" keine hilfreiche lösungsstrategie.

    der typ hat immerhin außerdem vor tausenden über "leider" nicht mehr in betrieb befindliche kzs gesprochen, von "muslim-müllhalden" usw.

    menschenverachtende hetze einfach ignorieren? ich glaub, es hackt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #11 springen »

» zurück zum Artikel