Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=24866
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Die 16 dümmsten und widerlichsten Zitate aus "Die große Verschwulung"


#21 GeorgGAnonym
#22 NilsAnonym
  • 21.10.2015, 15:58h
  • Was mich da immer interessiert...glaubt der das wirklich, dann macht ihn das zu einem ziemlich kranken menschen der dringend Hilfe braucht - oder schreibt er das nur weil er weiß, dass er damit genug Kohle macht um sich in wenigen Jahren nie wieder Sorgen machen zu müssen, was ihn zu einem genialen Geschäftsmann (mit einer zugegeben etwas ekelhaften Geschäftsidee) macht....
  • Antworten » | Direktlink »
#23 AnthrazitProfil
#24 paoloAnonym
  • 21.10.2015, 17:28h
  • Echt verwunderlich was ein mini-mikro schwanz an einem manne verursachen kann, auch das umleiten der überschüssigen energie ins schreiben unzähliger bücher, bringt nichts vernünftiges hervor-JA WIR WISSEN ES AKIF,DU HAST EINE KLITZEKLEINEN UND DU LEIDEST DARUNTER,aber bitte,versuche deine überschüssige energie konstruktiver zu nutzen!!
  • Antworten » | Direktlink »
#25 GeorgGAnonym
#26 reiserobbyEhemaliges Profil
#27 Matthäus46Anonym
#28 Mr XAnonym
  • 21.10.2015, 19:12h
  • Rhetorisch sind Pirincci und Islamischer Staat nicht zu unterscheiden - beide wettern gegen Weltoffenheit und eine pluralistische Gesellschaft. Also am besten alle in einen Sack stecken, die Schreckschrauben Kuby und Bevervoerde noch mit rein und man trifft niemals den Falschen. Gift muß man entsorgen.
  • Antworten » | Direktlink »
#29 CISHomoEhemaliges Profil
#30 AnthrazitProfil

» zurück zum Artikel