Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2493
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
RKI: Syphilis-Infektionen verdoppelt


#9 mardukAnonym
  • 07.03.2005, 11:30h
  • ...nur um ein paar Unklarheiten auszuräumen:

    1. Kondome schützen for HIV jedoch nur bedingt vor einer Infektion mit Syphilis: Eine Syphilis kann man sich auch holen, wenn man Safer Sex macht, also z.B. beim Blasen oder im ungünstigen Fall sogar beim Küssen.

    2. In den 90er Jahren war die Syphilis in Westeuropa fast ausgestorben. Die Meldungen über ein Ansteigen der Syphilisfälle (übrigens in allen europäischen Großstädten) seit 2001 hauptsächlich unter schwulen Männern haben für mich absolut nix mit einer Diskriminierung schwulen Lebensstils zu tun, sondern sind ein hilfreicher Hinweis, daß ich mich als promisker schwuler Mann öfters mal auf sexuell übertragbare Erkrankungen untersuchen lasse,

    3. Leider werden viele Menschen mit einer Syphilis nicht bzw. nicht ausreichend behandelt. Dies hat mehrere Gründe: Da die frühen Symptome der Syphilis häufig recht harmlos oder irreführend sind oder von selbst verschwinden, wird oft kein Arzt aufgesucht. Nicht selten wird auch die Behandlung zu früh abgebrochen, weil die Symptome verschwunden sind.

    4. Eine unbehandelte Syphilisinfektion erhöht das Risiko für eine Ansteckung mit dem HI-Virus erheblich.

    5. Eine früh erkannte Syphilis ist sehr gut behandelbar und heilbar. Eine unerkannte Syphilis kann im dritten Stadium u.a. zu bleibenden Organschäden führen.

    6. Ich informiere mich lieber über sexuell übertragbare Krankheiten, um, falls ich mir mal was anderes als Filzläuse holen sollte, Symptome frühzeitig zu bemerken und zum Arzt zu gehen..

    7. In den siebziger Jahren hatten schwule Mediziner ein Buch über sexuell übertragbare Erkrankungen für Schwule gemacht. Ich fand das damals klasse, denn sie gaben mir alle Infos, die ich brauchte, um informiert und unbeschwert Sex haben zu können.

    8. Schaut doch mal auf h
    www.syphilisalarm.de
    (Infos über die Syphilis)
    oder auf
    www.stoptabu.de
    (Informationen zu sexuell übertragbaren Erkrankungen von schwulen Junx für schwule Junx zusammengestellt.)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel