Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25061
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Deutscher Mr. Gay World tritt zurück


#16 klingt fast soAnonym
  • 19.11.2015, 18:24h
  • als passt es da plötzlich nicht mehr zum marktwert oder gewünschten image des betroffenen, allzu öffentlich als schwul identifiziert zu werden.

    die auslöschungs- und umpolungsprogramme der heterosexistischen gesellschaft laufen sowieso auf hochtouren, bei allem dümmlichen toleranz-blabla.

    wenn junge menschen immer früher mit einer noch nie dagewesenen flut von heterosexistischen bildern überschüttet und indoktriniert werden - so gehört das herumreichen von machwerken der heterosexistischen gewaltporno-industrie auf dem smartphone ja inzwischen schon zum zwanghaften alltag auf schulhöfen - kann nur noch schwerlich unbefangen und selbstbestimmt seine sexualität entdecken und leben.

    keinerlei angabe von gründen bedeutet jedenfalls auch spekulationen, und die wortwahl klingt tatsächlich nach "change of lifestyle" oder ähnlicher ex-gay-rhetorik.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel