Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25253
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Rheinische Kirche plant Verpartnerungs-Gottesdienste


#1 Johannes45Anonym
  • 18.12.2015, 09:20h
  • Es wäre sehr erfreulich, wenn nach der Landeskirche Hessen-Nassau und der Landeskirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz nunmehr die dritte Landeskirche in der EKD auch diesen Schritt umsetzt und die kirchliche Trauung eines gleichgeschlechtlichen Paares als Amtshandlung in dieser dritten Landeskirche der EKD gilt.

    Und ich bin mir sicher, dass die Landeskirchen der EKD in den kommenden Jahren der lutherischen Schwedischen Kirche, der lutherischen Dänischen Kirche, der lutherischen Norwegischen Kirche, der Vereinigten Protestantischen Kirche Frankreichs, der Protestantischen Kirche der Niederlande, der United Church of Christ, der United Church of Canada oder auch der Presbyterian Church (USA) folgen werden, und regulär diese Segnungsgottesdienste als kirchliche Trauung bezeichnen werden.
  • Antworten » | Direktlink »