Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25286
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Frankreichs homophobste Politikerin verurteilt


#10 MarioAnonym
  • 23.12.2015, 12:41h
  • Antwort auf #5 von HonestAbe

  • Das "Problem" mit der Poly Ehe sehe ich, im Gegensatz zu Frau Boutin, alleine in dem Wort.

    Die unterdrückende Poly Ehe, in der ausschließlich ein Heteromann mehrere Frauen haben darf, eine Frau oder ein Schwuler aber keine mehreren Partner haben darf, ist zurecht als rückständig und diskriminierend anzusehen.

    Anders sieht es aus wenn es um alle Menschen geht. Das jeder, unabhängig seines Geschlechts und seiner sexuellen Orientierung, das Recht hat mehrere Partner zu heiraten, sofern er dies wünscht.

    Das Wort Poly, obwohl es schlicht "viele" heißt, hat aufgrund seiner historischen Beziehung in Bezug auf Ehe immer noch eine negative, patriarchale und homosexuellen -feindliche Assoziation. Auch für viele Lgbti's.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel