Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25383
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwerin: Homo-Zentrum erteilt schwulem AfDler Hausverbot


#6 Shinkaishi
  • 13.01.2016, 03:49h

  • Also nach der Logik müssen sie jetzt doch auch extrem für LGBT Rechte sein, denn sie sind doch so gegen strenggläubige Muslime und die sind schließlich so sehr gegen Hokosexuelle...^^

    Jemandem wegen gegen LGBT Rechte gerichteten Aktionen und Texten Hausverbot zu erteilen finde ich absolut zulässig. Ein reines Parteimitglied auszuschließen wäre sehr angreifbar, aber für die eigenen Taten muss man gerade stehen, ebenso wie für seine Worte, das gehört zur Meinungsfreiheit dazu un ist auch nicht außerhalb des Ramens des Angemessenens.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel