Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2544
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Köhler indirekt gegen ADG?


#4 PaulAnonym
  • 15.03.2005, 13:47h
  • Das mit der "Bürokratie" ist doch nur eine Luftblase. Daß es eine beratende Stelle mit entsprechender Besetzung und Finanzierung geben muß, ist bereits zwingend in der umzusetzenden EU-Richtlinie vorgeschrieben. Früher hatten wir mal Bundespräsidenten, die "versöhnten, statt zu spalten". Heute haben wir einen linkischen schwäbischen Spaltpilz, der alles begeistert abnickt, was der Merkel/Westerwellsche Neokapitalismus vorschlägt. Ich bin auch für Bürokratieabbau: Weg mit diesem Präsidenten!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel