Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25705
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Debatte um Volker Beck: Selbstabwertung in voller Blüte


#50 Freedom90Anonym
  • 06.03.2016, 00:31h
  • Antwort auf #49 von giliatt 2
  • "Eine liberale Drogenpolitik darf es nicht geben."

    Warum? Weil nicht sein kann was nicht sein darf ist kein akzeptabler Grund! Warum also?

    "Ein bischen kiffen? Ein bischen koksen?"

    Warum nicht? Gründe?

    "Beck benutzt Crystal Meth, um fit zu sein."

    Beck wurde mit 0,6 Gramm von VERMUTLICH Crystal Meth erwischt. Mehr ist derzeit nicht bekannt! Hört endlich auf mit diese Kaffeeklatsch! Dieses Hörensagen herumzutragen wird langsam unerträglich!

    "Eines der wohl schärfsten Suchtmittel, die derzeit auf dem Markt sind. Das blitzschnell abhängig macht. Das blitzschnell zerstörend wirkt auf die Persönlichkeit. Ratzfatz bist du ein Wrack."

    Meinst du das wissen die Leute nicht? Du musst dich nicht als ein weiterer Kindergärtner der Nation aufspielen. Erwachsene sollten mit sich und ihren Körper anstellen dürfen, was auch immer sie wollen. Da braucht es keine "wohlmeinenden Diktatoren" wie dich, die anderen Vorschriften machen und ihnen diktieren wollen was für sie angeblich das Richtige ist.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #49 springen »

» zurück zum Artikel