Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25771
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Berlin: 16-Jährige homophob beleidigt und körperlich attackiert


#8 Homonklin44Profil
  • 15.03.2016, 20:02hTauroa Point
  • Der Bericht enthält leider zu dürftige Infos,aus denen man etwas mutmaßen aber nichts sichern kann. Zeugenaussagen über homophobe Beschimpfungen und politische Aufkleber mit für die Jugendliche wahrscheinlich unerträglichen Botschaften.

    Na ja,wenn ich welche da habe und 'rechte' Aufkleber sehe, klebe ich AntiFa-Aufkleber drüber *hr*

    Vorfälle ähnlich diesem gibt es wahrscheinlich täglich, und homophob beschimpft wird man ja auch, wenn man schwul ist, aber keiner es weiß. Solange Worte wie Schwuchtel, Scheißlesbe usw. in Deutschland als 'normal' akzeptiert sind und sich keine Rücksicht im Zuge von Akzeptanz durchsetzt,oder Diskriminierung gestattet bleibt, ändert sidch das eher nicht. Wäre homophobe Beschimpfung so politically incorrect wie jemanden einen 'Neger' zu nennen,würde es sich evtl. ändern.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel