Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=25781
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Gay Prank": Youtuber antwortet auf Kritik


#10 FaktenAnonym
  • 16.03.2016, 14:45h
  • Fakt ist:
    auf den Verdacht, sein Sohn könne schwul sein, hat der Vater gleich angefangen, seinen Sohn zu verprügeln.

    Dass die das jetzt runterspielen wollen, wundert niemanden. Aber sowas ist definitiv kein "temperamentvoll" von jemandem, der eigentlich gar nicht homophob sein soll. Sondern das ist nur eines: brutal, dumm und asozial.

    Und nichts anderes.

    Egal, was die uns jetzt nachträglich weismachen wollen. Zumal aus der Relativierung auch wieder Homophobie durchklingt.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel