Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2596
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Junge Union lud Neo-Nazi ein


#17 MatthiasAnonym
  • 26.03.2005, 16:43h
  • @Krzyszek
    Das ist doch Blödsinn. Da werden rechte Äußerungen von italienischen Politikern von Stoiber und Merkel offiziell unterstützt während sich 3/4 der EU darüber aufregt...und da behauptest du das diese Partei sich nicht rückwärts bewegt.
    Von der CSU tritt ein Hinterbänkler nach dem anderen mit ähnlichen Äußerungen auf die Bildfläche...sowas kommt nicht vor wenn es in irgendeiner Weise negative Konsequenzen für diese Personen hätte.

    Das was du da schreibst ist Wunschdenken...Meilen von der Realität entfernt.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel