Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26220
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Callboy nimmt schwule Katholikentagsbesucher aus


#11 JarJarProfil
  • 28.05.2016, 13:27hKiel
  • Liebe Katholiken, denkt doch einfach daran was in der Bibel steht: Geben ist seliger als nehmen, also haltet euch dran und lasst dem armen Callboy sein Geld.
    Wer so dumm ist den mit der EC Karten und dem Pin alleine zum Geldautomaten zu schicken hat echt Pech gehabt.
  • Antworten » | Direktlink »
#12 Danny387Profil
  • 28.05.2016, 13:38hMannheim
  • Wie doof kann man denn nur sein?
    1) Als Schwuler auf den Katho-Tag gehen ...
    2) Nach den frommen Veranstaltungen einen Callboy mieten ...
    3) EC-Karte mit PIN einem Fremden geben ...

    Hoffentlich war der Sex wenigstens gut!
  • Antworten » | Direktlink »
#13 dumdumdiddle
#14 OhrenkrebsAnonym
#15 Komischer VogelAnonym
#16 Garfield
  • 28.05.2016, 14:21h
  • Der Callboy muss schon verdammt gut gewesen sein, wenn die beiden hinterher so entspannt waren, dass sie ihm Karte und PIN anvertraut haben.

    Vielleicht sollte ich mich nach seinem Profil auf Planetromeo erkundigen.
  • Antworten » | Direktlink »
#17 MeineFresseAnonym
#18 FredinbkkProfil
  • 28.05.2016, 15:50hBangkok
  • ......wie schon gesagt,
    Stapyloccocus religiosa,bekannt als Hirnzellenfresser-Bakterien...

    wen wundert es ????

    aber mal im Ernst, hier im Land des Laechels lassen sich die kleveren Bar-Ladys von ihren Freiern ,ganze Haeuser,Land,Autos bezahlen---- und Motorraeder fuer den Bruder kaufen (das ist in der Regel ihr Macker) ,und wenn alles "abgesaugt" ist bekommt der Trottel einen Tritt in den Ar...
    Die Botschaften aller Laender koennen ein Lied davon singen..was den "Liebeskaspern" taeglich passiert..

    das sind 450 Euro ein "Erdnuesschen" dagegen...
  • Antworten » | Direktlink »
#19 ollinaieProfil
#20 BeroAnonym

» zurück zum Artikel