Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2628
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
USA: Kein Sex für Homo-Teens


#4 MichaelAnonym
  • 01.04.2005, 21:30h
  • Man kann die Amerikaner nicht alle über einen Kamm scheren.Man hört nur immer wie blöd die Amis sind,aber wer redet von den Vernünftigen?
    Die haben doch Bush nur aus dem Gefühl heraus gewählt,daß sie "sicher"vor Terrorismus sind.
    Nicht alle Amerikaner denken so wie Bush!!!
    (Man sollte sich mal an die eigene Nase fassen,denn die deutschen haben auch Kohl wiedergewählt,obwohl er uns genug beschissen hat....)
    Ich denke mal daß auch amerikanische Eltern ihre Kinder unterstützen wenn sie schwul bzw.lesbisch sind,das ist keine Frage der Nationalität,sondern der Elternliebe.
    Hätte Bush nen Sohn,der schwul wäre,oder einer seiner Töchter wäre lesbisch,dann würde er bestimmt nen anderen Rat geben als jetzt....da verwette ich meinen Hintern drauf....

    Michael
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel