Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26293
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Gauck ist der bislang beste Bundespräsident für Schwule und Lesben


#24 aLuckyGuyProfil
  • 07.06.2016, 18:18hPeine
  • Mag ja alles so sein, dennoch habe ich mit Gauck als Bundespräsident erhbliche Probleme. Hauptsächlich liegt das darin begründet, weil ich eben nicht nur schwul, sondern darüber hinaus auch noch Arbeitnehmer, ehemaliger DDR-Bürger und vieles mehr bin.

    Ich meine, wollen wir doch hier bitte nicht drum herum reden. Gauck wurde hauptsächlich deshalb Bundespräsident, weil man den Linken eins auswischen wollte. Und da kam der ehemalige Leiter der Stasi-Unterlagen Behörde doch gerade recht.

    So sehr wie er sich für Homosexuelle einsetzt, so egal sind ihm die Auswüchse des Neoliberalismus. Soziale Ungleichheit existiert in seinen Augen einfach nicht. Gaucks Welt ist einfach nur schwarz-weiß, der Kommunismus ist die Hölle, alles andere der Himmel, an dem es nichts zu kritisieren gibt.

    Ich mag mir gewiss kein Urteil über seine Arbeit als Bundespräsident erlauben. Meine Wahl wäre es jedenfalls ganz sicher nicht.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel