Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26415
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwuler Flüchtling auf Flucht durch deutsche Flüchtlingsheime


#41 LorenProfil
  • 23.06.2016, 13:39hGreifswald
  • Antwort auf #35 von Orthogonalfront
  • Wenn Ihnen das Prozedere der Strafverfolgungsbehörden (Polizei, Staatsanwaltschaft, Ermittlungsrichter) bei angezeigten Straftaten nicht bekannt sein sollte, so können Sie sich problemlos selbst darüber informieren. Es gibt da rechtsstaatliche Verfahrensweisen, die übrigens bezüglich jeder Person Anwendung finden, die sich hierzulande aufhält. Und genau das war gemeint. Aufgabe der Betreiber einer Flüchtlingsunterkunft ist es nicht, Hilfssheriff und Gericht zu spielen. Die Erosion des Rechtsstaats fängt meistens in den Köpfen an und setzt sich dann in Forderungen und Handlungen fort, die nicht den Anforderungen an einen Rechtsstaat genügen. "Absicht?" Die könnte höchstens sein, auch Sie mal zu differenziertem Denken zu motivieren.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #35 springen »

» zurück zum Artikel