Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26415
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwuler Flüchtling auf Flucht durch deutsche Flüchtlingsheime


#68 TheDadProfil
  • 26.06.2016, 14:41hHannover
  • Antwort auf #67 von Orthogonalfront
  • ""Den Rest kann jeder für sich selbst nachrecherchieren!""..

    Das gilt reziprok auch für meine Behauptung..

    ""Das behauptest du einfach nur so,""..

    Das "nur so" basiert aber auf den Geschichten der Flüchtenden, die damit ihre Fluchtgründe vor dem BAMF belegen..

    Die Mehrheit dieser Flüchtlinge wird damit Anerkenntnis als Asylsuchende erhalten..
    Damit gibt es für mich wenig Gründe an diesen Geschichten zu zweifeln..

    Dein erneuter Verweis auf die Behauptung der Flucht aus wirtschaftlichen Gründen ist übrigens in sich auch nicht so unbedingt tragfähig, denn unsere Verfassung und auch die AEMR kennen tatsächlich die Anerkenntnis des "persönlichen strebens nach wirtschaftlicher unabhängigkeit"..

    Das Leute wie Du derlei Streben bei den einen Menschen als "Wirtschaftsflucht" beschreiben, während sie das eigene Streben dann als "Umzug in eine andere Stadt wegen des Job" erklären, ist schon witzig..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #67 springen »

» zurück zum Artikel