Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26847
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Strafe Gottes? Flut zerstört Haus von Homo-Hasser


#5 Tommy0607Profil
  • 18.08.2016, 15:05hEtzbach
  • Wenn Gott es so macht , dann würde er Menschen strafen wegen Unmenschlichkeit , Intoleranz, Rassismus , Homophobie sowie Zerstörrung des Planeten . Da Gott aber ein gütiger Gott ist , und seine alle seine "Kinder " liebt , straft er sie nicht . Das hat er einmal bei der Sintflut gemacht und da hat ER gesagt , dass er sowas nie wieder macht . Für Umweltkatastrophen ist die Spezies Mensch selbst verantwortlich . Das der "Hassprediger " da lebte , hatte er leider Pech gehabt .
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel