Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26876
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Studie: Geschlechterklischees auch bei Homo-Paaren


#11 TheDadProfil
#12 daVinci6667
  • 24.08.2016, 12:57h
  • Antwort auf #10 von Nathan

  • Sorry Nathan aber wenn einer sich unterordnen muss, ist das für mich keine Partnerschaft mehr sondern eben Unterordnung. Wer sich auf sowas einlässt ist selber schuld. Liebe würde ich sowas nicht mehr nennen.

    Im übrigen sind sexuelle Rollen die sich zwei Menschen zulegen können nicht zu verwechseln mit den Rollen die die zwei im Alltag leben mögen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #10 springen »
#13 LedErich
  • 25.08.2016, 05:11h

  • Also:
    Meine Schwester verdient das Haushaltseinkommen und ihr Mann kocht und putzt und kümmert sich um die Tochter tagsüber.
    Mein Bruder und seine langjährige Partnerin arbeiten beide, er als Arbeiter, Sie als gutbezahlte Ingenieurin, den Haushalt teilen sie sich komplett.
    Ich lebe seit bald 30 Jahren in einer schwulen Beziehung mit meinem 19 Jahre älteren Mann. Seit er Rentner ist, macht er den Großteil des Haushalts, damit wir die Abende und das Wochenende gemeinsam genießen können. Früher haben wir uns das völlig geteilt. Übrigens kann er auch besser als ich handwerken und er ist wesentlich belesener und politisch gebildeter, obwohl er "nur Volksschule" und ich abgeschlossenes Studium aufzuweisen habe. Die Welt ist bunt und vielfältig. Wo treiben die nur immer diese "repräsentativen" Kleingeister für ihre Befragungen auf?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel