Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=26921
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Bundeskanzler Jens Spahn?


#7 HarknessAnonym
  • 30.08.2016, 14:36h
  • Jens Spahn?
    Urg.
    Ein Opportunist wie er im Buche steht.
    Einerseits die Muslime kritisieren und Angst vor ihrem Weltbild haben, andererseits deutsche Frauen bevormunden und sie ganz patriarchalisch vor sich selbst beschützen wollen, weil deutsche Frauchen ja zu dumm sind, die Pille Danach verantwortungsbewusst zu nehmen und sie wie Smarties fressen würden, wenn man sie ohne Rezept in der Apotheke bekommen würde (fand meine Schwester ganz reizend).
    Wie schön, dass die EU von etwas mündigeren Bürgerinnen ausgeht.
    Von seiner Hü-Hott-Geschichte bezüglich LGBTIQ fand ich gar nicht erst an.
    (Einerseits *weinwein* "Ich kann mit meinen Partner nicht händchenhaltend durch Berlin laufen" und andererseits es aber völlig okay finden, wenn LGBTIQ z.B. im Arbeitsrecht der Kirchen diskriminiert werden.)

    Ich krieg immer so einen Hals, wenn ich den Namen Jens Spahn nur lese, egal, was der schon wieder für Schwachsinn vom Spapel gelasen hat ...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel