Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27030
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Bayerns Kultusminister traf Homo-Gegner


#4 Steve2Anonym
  • 13.09.2016, 18:25h
  • Zwei Dinge, die ich mich frage bzw. die mich stören:

    1) Wie kann man gegen Toleranz sein? Denn darum geht es in diesen Richtlinien schließlich.

    2) Kein Mensch redet von Frühsexualisierung. Kein Mensch möchte Grundschülern erklären, was es für Sexpraktiken gibt, sondern es geht darum, Kindern schon früh zu zeigen, es gibt auch andere Menschen. Schüler 1 hat Mama und Papa - ganz klassisch, Schüler 2 lebt vielleicht nur bei seiner/ihrer Mama, Schüler 3 hat aber zwei Mamas und Schüler 4 ist im falschen Köper geboren. Was ist daran verkehrt? Je früher so etwas angesprochen wird, umso normaler ist es.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel