Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2705
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Homofeind Ratzinger neuer Papst


#5 HampiAnonym
  • 19.04.2005, 19:18h
  • also ich habe mich sehr über die Wahl des neuen Papstes gefreut. Dass sich Kritiker über ihn ärgern, ist ja logisch. Es mag Menschen geben die wohl nur einen schwulen Papst akzeptiert hätten. So etwas hat jedoch in der katholischen Kirche nix zu suchen. Schliesslich würden es sich Schwule auch verbitten, in ihrem Dark-Room ein altes Mütterchen zu empfangen. Um sich nicht gegenseitig zu zerfleischen,gibt es für mich nur eines: Separierung von Menschen die derart gegensätzlich leben wie Enthaltsame und "Dauer-Ficker"
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel