Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27477
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Frauke Petry ruft zum Widerstand gegen LGBTI-Aufklärung auf


#11 paoloAnonym
  • 06.11.2016, 17:36h
  • Man sollte petry und co ins flugzeug laden und ab nach putin land.Gleiches gilt für die alle christlichen dronen im rest europas und trump auch gleich dazu dort können sie dann in der letzten monotheistischen enclave ihren hetero faschismus christlicher art ausleben und sich gegenseitig aufressen..
  • Antworten » | Direktlink »
#12 Nur mal soAnonym
  • 06.11.2016, 17:36h
  • Kann man bei Bildern mit der Petry nicht das Gesicht verpixeln.
    Ich kann das dümmliche, affektierte Grinsen dieser Unperson nicht mehr anschauen.
  • Antworten » | Direktlink »
#13 Patroklos
#14 goddamn liberalAnonym
  • 06.11.2016, 17:45h
  • Wer ständig im Privatleben anderer rumwühlt, muss sich das auch bei sich selbst gefallen lassen.

    Gerade von einem traditionell konservativen Standpunkt ist diese entlaufene Pastorengattin eine völlige Unmöglichkeit.

    Ihre eigene Pfarrhaus-Familie hat sie egoistisch zerstört und beschwört die heilige Hetero-Familie auf unsere Kosten. Irgendeine, wohl nicht ihre.

    Gleichzeitig kann sie als DDR-Flüchtling eine kommunistische Diktatur nicht von einer westlichen Demokratie, die die BRD ja sein will, unterscheiden.

    Das ist schizophren.

    Aber der Wahnsinn hat Methode.
  • Antworten » | Direktlink »
#15 Nur mal soAnonym
#16 paoloAnonym
#18 Patroklos
#19 Danny387Profil
#20 Dont_talk_aboutProfil
  • 06.11.2016, 18:25hFrankfurt
  • Die Strategie von Petry ist doch immer die gleiche: Medienaufmerksamkeit erzielen. Und mit welchem Thema erreicht man das bei vergleichbar moderaten Positionen am leichtesten...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel