Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27640
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Großbritannien will gegen Fetisch-Pornos vorgehen


#7 JadugharProfil
  • 24.11.2016, 20:46hHamburg
  • In den Anfängen des Internets konnte ich in den Rechenzentren der Universitäten beobachten, daß Studenten oft sich pornographische Seiten anschauten, anstatt das Internet für ihre wissenschaftlichen Zwecke zu benutzen. Es zeigt wie beliebt diese Pornoseiten sind. Nun einige Menschen wollen offenbar stets aus Machtgründen etwas verbieten, was die meisten Menschen mögen und geben unsinnige Begründungen hervor, wie etwa Schutzalter für Jugentliche etc.. Aus diesen Gründen hat man oft sexuelle Handlungen unterdrückt und sogar bestraft, weil sie zu den beliebtesten Bedürfnissen gehören!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel