Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27663
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Homophobes Referendum in der Schweiz gescheitert


#48 AndersrumAnonym
  • 29.11.2016, 11:13h
  • Antwort auf #26 von hugo1970
  • ----------------------------------
    Und, genau dort, liegt der Hase im Pfeffer, wie auch TheDad schreibt, wenn, vielleicht, morgen die Mehrheit dafür ist, gibt es auch eine Garantie, das dieselbe Mehrheit auch übermorgen dafür ist?
    ----------------------------------

    Die Mehrheit zur Eheöffnung gibt es ja schon seit Jahren.

    Die Gefahr, dass sich das auch wieder ändert, besteht natürlich durchaus. Aber dann ist das eine Folge der Parteien-Politik, die uns aus reinen partei-taktischen Interessen weiterhin diskriminiert und damit die Erkenntnis fördert, dass wir eben nicht gleichgestellt sein sollten.

    Das ist also genau genommen eher ein Argument GEGEN Parteien-Demokratie und nicht dafür.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #26 springen »

» zurück zum Artikel