Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27678
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Neue Broschüre erklärt Flüchtlingen LGBTI-Rechte


#6 RobinAnonym
  • 29.11.2016, 18:13h
  • Antwort auf #5 von Pascal Gosker
  • Das ist etwas, was ich eh nie verstehen werde:
    wie kann man, wenn man selber auf der Flucht vor Gewalt, Krieg und Hunger ist, andere Leute, die im selben Boot sitzen, angreifen?! Man sollte doch in erster Linie froh sein, dass man in Sicherheit ist und dann keine Urteile über andere fällen, wenn man selbst auch als Flüchtling irgendwo ist.

    Ich finde sowas immer auch ein Stück weit undankbar und denke dann immer "So groß kann der Leidensdruck ja nicht gewesen sein, wenn das erste, was sie hier machen, das Säen von Gewalt ist."

    Und wenn die schon trotz unklarem Aufenthaltsstatus bei den Mit-Flüchtlingen gewalttätig werden, will ich nicht wissen, was die sich irgendwann mal rausnehmen, wenn sie wissen, dass sie fest hier bleiben können.

    Dass deren Taten bisher keine Konsequenzen haben, ist skandalös und wird noch große Probleme in Zukunft bereiten, wenn man sowas nicht im Keim erstickt. Es mag ja nur eine Minderheit sein, aber auch wenige Menschen können viel Schaden anrichten und wir brauchen echt nicht noch mehr gewaltbereite Homohasser.

    Solche Leute muss man ausweisen. Zum unserem Schutz, aber gerade auch zum Schutz der anderen Flüchtlinge - auch der heterosexuellen Flüchtlinge, die dann allzu oft mit solchen gewaltbereiten Fanatikern in dieselbe Schublade gesteckt werden.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel