Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=2771
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Die intimen Fremden des Kobi Israel


#5 PlaysenseAnonym
  • 27.08.2005, 02:13h
  • nachdem er Soldaten in erotischer Pose fotografiert hat ist er bei mir sehr tief gesunken. Dem Frieden hat er damit überhaupt nicht gedient.
    Zumindest wird eine Art Gefühlslosigkeit sichtbar.

    Während seinen Nachbarn der Zugang zum Wasser erschwert wird fällt es mir schwer, mich an einem Nackten Israeli zu erfreuen, der das Wasser auf seine Genitalien verspritzt.

    Für eine gefühlslose Generation ist er vielleicht ein wertvoller Fotograf - für mich nicht.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel