Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27753
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Mehr Geld für LGBTI-Projekte im Norden


#1 tti3_alliance
  • 08.12.2016, 21:07h
  • Schleswig-Holstein erhält hoffentlich aus Bundesmitteln aus dem Programm Demokratie Leben - die notwendigen finanziellen Mittel um das erste deutsche HLGBAPTTIQ* Center, mit integriertem trans-Intersex Medizin Bereich - 2017 in Kiel eröffnen zu können.

    Da selbst im benachbarten Hamburg keine vollumfängliche medizinische Versorgung gegeben ist, ist ein entsprechendes Center der Community dringend notwendig.

    Das Liddy Bacroff - HLGBAPTTIQ* Center soll ein Zeichen für Aufarbeitung, Aufklärung und Integrartion in Schleswig-Holstein setzen , und jedem Bürger, auch Menschen mit Behinderung - die Möglichkeit bieten sich kennen zu lernen, aus zu tauschen und sich zukünftig mehr zu respektieren und zu achten.

    .

    Jedes Geschlecht verdient Respekt
    Jeder Mensch verdient Respekt
  • Antworten » | Direktlink »